U17 Juniorinnen

Jahrgang 2001 - 2002

Mannschaft

Trainer

Achim K.
Achim K.
C-Lizenz
Kai L.
Kai L.
Dirk J.
Dirk J.

Trainingszeiten

Dienstag
18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Freitag

17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Kontaktformular

Spielplan / Tabelle

Blog

Trotz anhaltender Ausfälle wegen Krankheit und Verletzung bieten unsere "verbliebenen" Mädels Samstag für Samstag mit enormem Einsatz gute Leistungen ab. Belohnt werden sie im Moment nicht dafür. Insbesondere im letzten Spiel gegen Adler Union Frintrop, welches  1 : 2 verloren ging, waren sie vom Pech verfolgt. Man hatte den Eindruck, der Ball wollte einfach nicht über die Torlinie. Ein Innenpfostenschuss, der wie auch immer wieder raussprang und ein verschossener Elfmeter sind dafür nur zwei Beispiele von weiteren. Wir hoffen nun, dass erstens bald alle Mädels wieder fit und gesund sind und zweitens, dass die Mannschaft auch mal wieder das nötige Glück auf ihrer Seite hat. Verdient haben die Mädels das!

Auch wenn die Spielerinnendecke aufgrund von Verletzungen und Dauererkrankungen nach wie vor sehr eng ist, wussten die 13 verbliebenen Spielerinnen am Samstag gegen die ambitionierten Essenerinnen zu begeistern. Mit unermüdlichem Einsatz und dem Willen alles zu geben, erreichten unsere Mädels ein hochverdientes 3 : 3. Man muss dabei wissen, dass die Essenerinnen im letzten Jahr aus der Niederrheinliga abgestiegen sind und den sofortigen Wiederaufstieg anstreben. Mit etwas Glück wäre das Spiel sogar gewonnen worden. Erst 3 Minuten vor Schluss fiel der Ausgleichstreffer der Essenerinnen. Unsere Zuschauer und Trainer waren sich am Schluss einig: "Hut ab ab vor unseren Mädels!" 

Mit 8 :2 Toren siegten unsere U17-Juniorinnen in einem Klassespiel gegen Blau-Weiß Fuhlenbrock und gaben damit auf dem Platz eine sportliche Antwort auf das Ergebnis im Spiel der direkten Konkurrentinnen. Diese gewannen völlig überraschend beim haushohen und bisher ungeschlagenen Tabellenführer aus dem gleichen Ort. Es bleibt da eigentlich nur ungläubiges Staunen...

Auf jeden Fall waren unsere Trainer nach dem Spiel völlig begeistert von der tollen Leistung unserer Mädels. "Wir wussten schon vor dem Spiel vom Ergebnis unserer Konkurrentinnen. Dass die Mädels den nun feststehenden Nichtaufstieg in die Leistungsklasse so wegsteckten und eine überzeugende sportliche Antwort gaben, ist schon klasse! Wir sind stolz auf unsere Mädels!", resümierte Trainer Achim Kawicki.

Zum dritten Mal in Folge holten unsere U17-Mädels am 03.10.2017 den Kreispokal. Dazu gratulierten nach dem Spiel nicht nur die Trainer Dirk, Kai und Achim herzlich. Auch wenn es kein wirklich gutes Spiel war, so siegten unsere Mädchen am Ende doch verdient mit 3 : 2 gegen die Spielerinnen von Blau-Weiß Fuhlenbrock. 

Nun geht es in die erste Runde des Niederrheinpokals, in der hoffentlich ein attraktiver aber schlagbarer Gegner ausgelost wird. Alles sind gespannt darauf und freuen sich auf diese Herausforderung!
Kreispokal 2017 U17Maedchen

 

Sieht man nur das Ergebnis, unsere Mädels haben in Adler Union Frintrop 6 : 3 gewonnen, müsste man den Saisonauftakt als geglückt ansehen. Über das Spiel gesehen, gab es jedoch zu erkennen, dass da noch viel Luft nach oben ist. Stand es nach 3 Minuten (!) schon 2 : 0 für uns, so lagen wir zur Halbzeit mit 2 : 3 hinten. Wäre es in der 2. Halbzeit so weitergelaufen, wäre am Ende kein Sieg herausgekommen. Aber die Mädels besannen sich wieder, kämpften sich in die Partie zurück und siegten am Ende doch noch verdient.

Die Qualifikationsrunde zum Aufstieg in die Niederrheinliga ist vorbei. Nachdem die ersten beiden Spiele gegen SV Bedburg-Hau und DJK Rhede deutlich verloren gingen (beide Mannschaften sind übrigens verdient in die Niederrheinliga aufgestiegen), konnte das letzte Spiel gegen OSV Meerbusch nach einem spannenden und schönen Spiel am Pfälzer Graben mit 4:1 gewonnen werden. Zur Halbzeit stand es noch 1:1 und das Spiel auf des Messers Schneide.

Sponsoren

Bei Fragen, Problemen, Lob oder Kritik zu dieser Webseite nutzen Sie bitte das Kontaktformular  

 © 2018 Sportfreunde-Königshardt  

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie das sie damit einverstanden sind, dass wir Cookies verwenden.